Meschede und Umland

Partnervermittlung polizei. Dating Portale: Polizei warnt vor Scammern - COMPUTER BILD

Inhalt

    Kriminalität: Abzocke: Partnervermittlung kassiert bei Jährigem ab Diese habe von dem Senior bei zwei Besuchen zuhause insgesamt Euro kassiert - für die Adresse von zehn Frauen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

    icon kennenlernen

    Schon beim ersten Besuch hätten die Vertreter ein Lesegerät für EC-Karten dabei gehabt und den Mann so um eine «Gebühr» von mehr als Euro gebracht, sagte eine Polizeisprecherin. Partnervermittlung polizei habe der Rentner auf eine Kontaktanzeige einer Frau in einer Zeitung geantwortet.

    keine lust mehr auf flirten

    Statt der Frau habe sich jedoch die Agentur gemeldet. Eine Partnerin habe der Mann nicht gefunden. Nur ein einziges Treffen mit einer Frau sei zustande gekommen.

    mann nach treffen fragen

    Der Mann habe am Montag bei der Polizei Anzeige erstattet. Diese ermittelt nun wegen Betrugs.

    baden online partnersuche

    Verbraucherzentralen warnen immer wieder vor dubiosen Partnervermittlungsunternehmen. Diese partnervermittlung polizei unseriöse Praktiken, machten etwa Werbung unter falscher Flagge und schalteten Annoncen auf Kontaktanzeigenseiten, die aussähen, als ob sie von einer Frau oder einem Mann verfasst worden seien.